Hemingways Welt

An den Fersen von Ernest Hemingway

Schlagwort: Kilimandscharo

Der schönste Hemingway-Satz: Kilimandscharo

Großartig, gewaltig und unvorstellbar weiß in der Sonne war der flache Gipfel des Kilimandscharo. Und dann wusste er, dorthin war es, wohin er ging.
Ernest Hemingway, Schnee auf dem Kilimandscharo, 1936

Der schönste Hemingway-Satz: Ngàje Ngài

Der Kilimandscharo ist ein schneebedeckter Berg von 6.007 Metern Höhe und soll der höchste Berg Afrikas sein. Sein westlicher Gipfel heißt in der Sprache der Massai „Ngàje Ngài“, das Haus Gottes. Nahe am westlichen Gipfel liegt der ausgedorrte und gefrorene Kadaver eines Leoparden. Niemand kann sagen, was der Leopard in dieser Höhe gesucht hat.
Ernest Hemingway, Schnee auf dem Kilimandscharo, 1936

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén