1964 posthum
Platz 2: Paris in den 1920er Jahren. So poetisch und liebevoll hat niemand über die Metropole an der Seine geschrieben. Wie Paris einen Menschen verändern kann. Ernest wird ewig dankbar sein.
« von 10 »